Veranstaltung Zehn Jahre VDP Nord e.V. am 24. September 2015 in Lübeck

Das freie Bildungswesen fördern – zu diesem Zweck wurde am 3. Februar 2005 der VDP Nord in Lübeck gegründet. Im „Schabbelhaus zu Lübeck“ zeichneten Bildungseinrichtungen aus drei Bundesländern im Beisein des damaligen VDP-Präsidenten und des Bundesgeschäftsführers die Gründungsurkunde.

Sie setzten damit den Grundstein für einen Verband, der nun in seinem zehnten Jahr mit dem großen Engagement seiner Mitglieder, ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder und hauptamtlichen Mitarbeiter für die Interessen des privaten Bildungswesens in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein eintritt. Die Gründungsmitglieder haben mit dem Entschluss zur Gründung des VDP Nord einen Bildungsverband ins Leben gerufen, der heute, zehn Jahre später, der größte Privatschulverband Norddeutschlands ist. Rund 60 Bildungsträger mit weit mehr als 150 Einrichtungen arbeiten täglich daran, ihre Schüler, Studierenden und Teilnehmer auf ihren ganz individuellen Bildungswegen zu begleiten – und Schule, Ausbildung, Studium und Weiterbildung jeden Tag ein Stück neu zu denken. Dabei ist der VDP – ihr Verband – stets an ihrer Seite.

Unzählige parlamentarische Anfragen und Gespräche zeigen, dass wir in der Schul- und Bildungspolitik Wertschätzung erfahren und gefragter Ansprechpartner geworden sind. Mit den Dienstleistungen eines Berufsverbandes, von Gründungs- und Beratungsleistungen über Rahmenverträge bis zur Organisation von Seminaren und Lehrerfortbildungen unterstützen wir Schulträger im gesamten Norden. Hierfür möchten wir Ihnen, unseren Partnern und Freunden herzlich Danke sagen. Gemeinsam wollen wir nicht nachlassen, die Stellung der im Grundgesetz und den Landesverfassungen verankerten Schulen in freier Trägerschaft weiter zu sichern und weiter zu entwickeln.

Landesvorstand und Geschäftsführung

 

Bildergalerie der Gründungsversammlung am 3. Februar 2005


Copyright Fotos: VDP Nord e.V.

 

Bildergalerie der Jubiläumsveranstaltung am 24. September 2015


Copyright Fotos: VDP Nord e.V.

Zum Seitenanfang